Auftakt für den Segelsommer

Am vergangenen Sonntag haben wir unsere Ansegel-Regatta nachgeholt. Diese war im April noch den Corona-Beschränkungen zum Opfer gefallen. Nun aber konnten wir bei sommerlichen Temperaturen endlich mal wieder zusammen bzw. gegeneinander Segeln gehen. 15 Bootsbesatzungen wollten sich dies nicht entgehen lassen und so war endlich mal wieder ein Regattafeld auf dem Göttinger Kiessee zu sehen. Leider hatte sich der Wind auch schon auf Sommer eingestellt, so dass mit Schwachwind aus allen Richtungen zu kämpfen hatten. Leider musste noch auf das gemeinsame Grillen in großer Runde verzichtet werden, wir hoffen aber auch dies bald nachholen zu dürfen. Herzlichen Dank an unseren Wettfahrtleiter Lukas. Die Ergebnisliste finet ihr hier : Ansegeln 2021

Diese Diashow benötigt JavaScript.


Noch vor dem Start der Regatta gab es endlich mal wieder ein Boot zu taufen. Die „RICATO“, ein 505er der nun hoffentlich häufiger unsere Regattabahn unsicher machen wird. Einer von bereits 7 Neuzugängen in dieser Saison am Kiessee, die sich auch durch die neueste Entdeckung von Seeungeheuern“ nicht abschrecken lassen 😉

 


Am Wochenende zuvor wurde von rund 25 Mitgliedern in 2 Gruppen das Gelände einem verspäteten Frühjahrsputz unterzogen. Hecke schneiden, Rasen mähen, Gartenmöbel schrubben, Steg putzen und vieles mehr. Da so viele fleißige Hände mit mitgeholfen haben, konnten wir auch unsere Terasse nach über 10 Jahren mal einer gründlich Überholung unterziehen. Herzlichen Dank an alle die mit angepackt haben und das hoffentlich auch weiterhin tun.


Gleich zu Beginn des Monats konnten wir uns über den Erhalt eines recht unscheinbaren Paketes freuen. Grund für die Freude war der Inhalt: 2 nagelneue Laser-Segel, die einen verbesserten Segelschnitt haben und den aktuellen Klassenvorschriften entsprechen. Vor dem ersten Segeln stand aber noch jede Menge Arbeit…. Segelnummern und Nationenzeichen kleben, immerhin 18 Zeichen pro Segel ….Aber die Mühe hat sich gelohnt… Übrigens wer sich wundert warum im Laser-Segel jetz „ILCA“ steht : https://www.laserklasse.de/klassenlegale_boote.html


Nachdem bereits Ende Mai wieder das Jugendtraining gestartet ist, freuen wir uns mittlerweile wieder eine zunehmende Zahl von Opti-Kids auf dem Wasser zu sehen. Auch das Trainer-Team hat tatkräftige Unterstützung erhalten. Für alle Interessierten: Das Jugendtraining findet immer Freitags ab 15:30 am Kiessee statt, auch in den Sommerferien. Wenn ihr mehr wissen wollt, wendet euch am besten an unseren Jugendwart Gregor.

 


Auch an der Innerste-Talsperre wird mittlerweile wieder kräftig gesegelt, nachdem zu Beginn der Saison der Wasserstand leider sehr niedrig war, liegt er aktuell wieder über 50%. Damit können Steg und Boote genutzt werden. en aktuellen Pegelstand findet ihr hier: https://www.harzwasserwerke.de/infoservice/aktuelle-talsperrendaten/