GSC-Clubboote – Vieles neu macht der Mai

Liebe Segler,
nachdem unsere Ansegel-Regatta ja auch den Corona-Beschränkungen zum Opfer gefallen ist, wünsche ich euch auf diesem Wege einen schönen Saisonstart.
Da viele von euch regelmäßig unsere Clubboote nutzen bitte ich euch die folgenden Hinweise zu beachten! Einiges kommt euch sicher bekannt vor, es gibt aber auch ganz aktuelle Neuerungen:
  • Beim Auf-& Abbau der Wasserlieger bitte unbedingt die Anleitung  beachten. Für die Nutzung der Laser und 420er  solltet ihr vorher eine Einweisung erhalten. Sprecht dazu am besten mich oder Moritz Röring an.
  • Die Liste, in die Ihr eure Bootsnutzung eintragt, wird jetzt digital. Wir hoffen so schneller sehen zu können an welchen Booten Beschädigungen vorliegen und können auch leichter sehen welche Boote besonders oft genutzt werden. Tragt eucht dazu bitte vor der Nutzung des Bootes vor Ort per Smartphone in unser Online-Formular ein. Dort seht ihr auch aktuelle Hinweise. Die Adresse bzw. der Zugang hängt ab dieser Woche am Clubhaus gut sichtbar aus.
  • Bitte beachtet das während der Ausbildungstermine ggf. kein Segeln mit den Clubbooten möglich ist. Dies betrifft aktuell vor allem die Zugvögel. Die Termine findet ihr im Terminplan.
  • Wer in der vergangen Woche auf dem Clubgelände war, hat es bereits gesehen: Unser Bootspark hat einen Neuzugang! Wir haben einen neuen (gebrauchten) Kielzugvogel gekauft. Dieser wird den aktuellen „Cinco“ ersetzen und auch dessen Namen bekommen. Den aktuellen Cinco werden wir veräußern, sollte jemand direkt Interesse haben, könnt ihr euch gerne melden. Es kommen in de nächsten Tagen aber noch weitere Infos. Der „neue Cinco“ steht vorraussichtlich ab dem Wochenende dann zur Verfügung.
Bei weiteren Fragen zu den Clubbooten meldet euch, am besten per Mail 😉
Liebe Grüße und bleibt Gesund
Euer Bootswart – Moritz Lüther