Mittwochsregatta im August – Kein Wind & 4 Bootstaufen

Pünktlich um 18:00 Uhr zur Steuermannsbesprechung für die August-Mittwochsregatta drehte der Wind erst, um dann kurz darauf komplett einzuschlafen. Zwar machten sich alle 10 Boote auf den Weg zur Startlinie, die Regatta wurde dann um 18:30 aber mangels Wind abgebrochen.

Wieder an Land folgte dann ein etwas außergewöhnliches Rahmenprogramm. Es standen 4 !!! Bootstaufen von Booten unserer Mitglieder an. Dabei waren neben „Wiederholungstätern“ auch Eigner, die in diesem Jahr ihr erstes eigenes Boot an den See gebracht haben. Herzlichen Glückwunsch.

Dies wure dann in großer Runde beim Grillen auf der Terasse bis in den Abend gefeiert. Hier ein paar Eindrücke: